Ghost Recon Future Soldier - Details zur PreOrder Aktion der Signature Edition
Donnerstag, den 19. April 2012 um 21:41 Uhr

Heute ist die Beta von Ghost Recon Future Soldier gestartet. Diejenigen, die sich schon für das Spiel entschieden haben, werden sich bestimmt auf die PreOrder Aktion von Ubisoft freuen. Alle Käufer, die die Signature Edition bei einem bestimmten Handelspartner vorbestellen, erhalten nämlich für den selben Preis, wie für die Standard Edition:

  • Eine exklusive Multiplayer Karte: Mit der Moskauer Vorort Map wirst du direkt ins Herz der intensivsten urbanen Gefechte versetzt.
  • Zwei legendäre Waffen: Das MK-14 Sturmgewehr für die Schützen der Ghosts und das AK-47 für die Bodark Schützen

Weitere Möglichkeiten mit denen du deinen Charakter anpassen kannst:

  • Zwei brandneue Waffenskins: Winter Digital und Tigerstreifen Tarndruck die von unserer Ghost Recon Community auf Facebook ausgewählt wurden, sind nun Bestandteil der Signature Edition.
  • 48 unterschiedliche Kopfbedeckungen, mit denen du deinen Charakter auf dem Schlachtfeld noch einzigartiger aussehen lassen kannst.

Zusätzlich wird für die Vorbestellerbox ein limitiertes Ghost Recon Bandana (quadratisches Tuch) beigelegt.
Zitat aus der Pressemitteilung:"Mit dem Kauf der Pre-Order-Box kann die Vorbestellung ab dem Veröffentlichungstag bei dem gewählten Handelspartner eingelöst und die Standard Edition des Spiels erworben werden. Mit der Eingabe des in der Vorbestell-Box enthaltenen Keycodes wird die erworbene Version zur Ghost Recon Future Soldier – Signature Edition aufgewertet und die zusätzlichen Inhalte freigeschaltet. Abschließend gilt es noch das mit der Vorbestell-Box erhaltene Wendecover austauschen und fertig ist die Signature Edition."

Bestellen kann man die Box schon heute bei folgenden Händlern: Media Markt · Saturn · GameStop · Expert · Medimax

Amazon bietet den Bandana nicht an, dafür erhaltet ihr einen Beta-Key für den Multiplayer und 5 € Rabatt auf den Titel. Alle Infos findet ihr hier.

Quelle: Ubisoft.de, GhostRecon.com

 
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen: