Ghost Recon Future Soldier - Satte fünf neue Walkthrough-Videos
Geschrieben von: Shirakawa   
Freitag, den 27. Januar 2012 um 00:21 Uhr

Ubisoft hatte auf ihrer Facebook-Seite zu Ghost Recon Future Soldier schon anklingen lassen, dass bald neues Gameplay Material zu Future Soldier erscheinen wird. Bisher sah man nur Bilder von den besagten Videos. Heute nun hat der Publisher fünf prall gefüllte Walkthrough-Videos veröffentlicht, darunter natürlich erste Eindrücke aus der Singleplayer Kampagne und aus dem Kinect Feature Gunsmith.

 
Ghost Recon Future Soldier - USK Freigabe ab 18
Geschrieben von: Shirakawa   
Mittwoch, den 25. Januar 2012 um 20:07 Uhr

Ghost Recon Future Soldier wurde anscheinend schon von den deutschen Behörden Anfang des Jahres geprüft. Diese Tatsache bestätigt die Homepage der USK, die Future Soldier ab 18 Jahren einstuft. Geprüft wurde der Titel am 04.01., anscheinend aber nur die englische Fassung und auch nur die Konsolenversionen. Es gilt aber als sicher, dass auch die PC-Version die gleiche USK Einstufung bekommen wird. Ob Future Soldier geschnitten wird, kann man zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen.

 
Beta-Key Verlosung: Die Gewinner
Geschrieben von: Shirakawa   
Dienstag, den 24. Januar 2012 um 22:52 Uhr

 

Das Ergebnis steht nun fest. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner unseres ersten Gewinnspiels. Wir wünschen euch viel Spaß bei der Beta von Ghost Recon Online.

Wir bedanken uns auch bei den anderen Teilnehmern, die leider nicht das Glück hatten, einen Beta-Key zu gewinnen. Ebenfalls wollen wir uns bei Ubisoft für die Bereitstellung der Beta-Keys bedanken und auch bei PCGames, die uns bei der Verbreitung der News unterstützen.

Die Lösung war übrigens der Grenadier. Diese Klasse gibt es nicht, sondern Strumtruppe/Assault.

Wir haben übrigens noch ein weiteres Gewinnspiel in Peto. Es lohnt sich also vorbei zu schauen.

 
[Update] Exklusive Beta-Key Verlosung auf ghostrecon-game
Geschrieben von: Shirakawa   
Samstag, den 21. Januar 2012 um 00:00 Uhr

Update2: Punkt 20:00 Uhr. Das Gewinnspiel ist beendet. Wir danken für euer Interesse und die rege Teilnahme. Das Ergebnis teilen wir euch natürlich im Laufe des Abends mit ;)

Update: Da das Gewinnspiel bis jetzt super läuft, wollen wir mit den Beta-Keys auch nicht knausern und legen euch 20 weitere Beta-Keys auf den schon jetzt prall gefüllten Topf. Das heißt: Insgesamt sind nun 40 Beta-Keys zu verlosen - eine stolze Summe. Für euch heißt es also: Ran an die Tastatur, denn das Gewinnspiel neigt sich langsam dem Ende zu.

Original: Ihr wartet sehnsüchtig auf euren Beta Zugang für Ghost Recon Online? Wir verhelfen euch dazu. Denn ghostrecon-game.de verlost in Zusammenarbeit mit Ubisoft exklusiv 20 Beta-Keys für Ghost Recon Online. Diese Beta-Keys werden für die dritte Betaphase dieser Session sein, die von Mittwoch, den 25.1. bis Samstag, den 28.1 laufen wird.

 

 
Teaser zu Ubisoft TV - Neue Gameplayszenen aus Ghost Recon FS erwartet
Geschrieben von: Shirakawa   
Dienstag, den 24. Januar 2012 um 18:09 Uhr

Unsere Seite steht momentan im Zeichen von Ghost Recon Online, dem kommenden Free2Play Titel für den PC, dennoch dürfen wir einen Kandidaten nicht außer Acht lassen: Ghost Recon Future Soldier.

Am 26. Januar wird Ubisoft TV einen neuen Beitrag veröffentlichen, der unter anderem Ghost Recon: Future Soldier näher beleuchten soll. Moderator Carsten Konze reist nämlich nach Frankreich und spricht mit den Franzosen über den neuen Teil. Außerdem erwarten uns wohl neue Gameplayszenen aus Future Soldier. Diese Informationen stammen aus dem Teasertrailer von Ubisoft TV.

 
Ghost Recon Online - Neues DevDiary und Wallpaper veröffentlicht
Geschrieben von: Shirakawa   
Freitag, den 20. Januar 2012 um 00:53 Uhr

Nach gut drei Monaten hat Ubisoft nun das zweite Development Diary zu Ghost Recon Online veröffentlicht. Diesmal geht es um die Klassen, die euch in GRO zur Verfügung stehen. Keine neue Erkenntnis, dennoch gibt es einige neue Gameplayszenen aus dem Spiel zu sehen. Des Weiteren wurde ein neues Wallpaper zu Ghost Recon Online auf der Facebookseite verlinkt.

 
Ghost Recon Online - Entwickler warnen vor Key-Generatoren
Geschrieben von: Shirakawa   
Mittwoch, den 18. Januar 2012 um 19:05 Uhr

Es wird noch einige Zeit in's Land ziehen, bis die Closed Beta zu Ghost Recon Online im März für alle starten wird und jeder seine Zugangsdaten bekommen wird. Allerdings scheinen spezielle Seiten diese Ungeduld der Fans auszunutzen und sogenannte Key-Generatoren für Ghost Recon zu veröffentlichen. Natürlich ist klar, dass diese Seiten nicht's gutes im Schilde führen und im schlimmsten Falle Viren, wie beispielsweise Trojaner auf euren PC schleusen.

Die deutsche Facebookseite warnt diesbezüglich vor solchen Betrügern:

"Vorsicht Ghosts! Derzeit tauchen vermehrt Key Generatoren für Ghost Recon Online im Netz auf mit denen ihr euch angeblich einen Beta Key erstellen könnt. Wir wissen wie sehnsüchtig auf einen Key wartet, aber bitte fallt nicht auf diese Betrüger hinein. Es handelt sich um einen Trojaner um Zugriff auf euer System zu erlangen. Es ist nicht möglich damit einen gültigen Key zu erstellen!"

Haltet also die Augen offen!

Quelle: Facebook.com

 
Ghost Recon Future Soldier - Überraschende Releaseänderung und Infos zur Beta
Geschrieben von: Shirakawa   
Dienstag, den 10. Januar 2012 um 22:27 Uhr

In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung von Ubisoft bestätigt der Publisher, dass Ghost Recon Future Soldier erneut verschoben wird. Am 24. Mai soll Future Soldier für die Xbox und die PS3 erscheinen. Überraschend verkündet Ubisoft, dass Future Soldier doch noch auf dem PC erscheinen wird. Allerdings soll der Release auf einen späteren Zeitpunkt angesetzt werden. Das ist dennoch eine großartige Neuigkeit, da die bisherigen Zeichen doch recht negativ ausfielen.

Im gleichen Atemzug verkündet der Publisher, dass die bereits auf Januar angesetzte Mehrspieler-Beta nun erst im April stattfinden wird. Adrian Lacey, IP Development Director erklärt in der Pressemitteilung die Gründe für diesen doch recht kurzfristigen Schritt:

 „Ubisoft ist dafür bekannt, einige der fesselndsten und innovativsten Erfahrungen im Bereich der digitalen Unterhaltung zu bieten. Das Spiel befindet sich in der letzten Entwicklungsphase und beinhaltet bereits einen vollständigen Mehrspieler-, Einzelspieler- und Vier-Spieler-Koop-Kampagnenmodus. Wir haben das Veröffentlichungsdatum des Spiels verschoben, da wir sichergehen wollen, dass all diese Spielmodi ihr maximales Potenzial entfalten und zu einer einzigartigen Spielerfahrung führen. Die Ghost Recon-Marke ist dafür bekannt, Standards im Bereich des High-Definition-Gamings zu setzen und die zusätzliche Zeit erlaubt es uns, unser ehrgeiziges Ziel zu erreichen. Wir danken allen Ghost Recon-Fans für ihre Geduld und freuen uns darauf, in den kommenden Wochen einige spannende Neuerungen zu enthüllen.“

Quelle: Ubisoft.de

 
GlobalGameport - Der Jahresrückblick 2011
Geschrieben von: Shirakawa   
Freitag, den 06. Januar 2012 um 23:21 Uhr

Wieder ein Jahr vorüber. 2011 war für Global Gameport in vielerlei Hinsicht ein Jahr der Veränderung. Soziale Netzwerke wurden stärker eingebunden. Wir haben gewonnen. Wir waren auf der gamescom. Eine Mitbegründerin von GGP hat uns verlassen. Wir haben ein Turnier veranstaltet, Preise verteilt und gespielt. Ein Hacker hatte Langeweile. Die erste Netzwerkseite, die Drupal anstatt Joomla als Software nutzt, wurde gestartet. Unser Forum bekam eine Generalüberholung. Das alles klingt nicht nach wahnsinnig viel, für ein ganzes Jahr. Das alles hat uns aber doch ganz schön beschäftigt, in diesem Jahr. Deshalb hielten wir es für angebracht, auf ein paar Dinge näher einzugehen und sie in einem kleinen Artikel Revue passieren zu lassen.

 
Ghost Recon Online - Neues Konzept Video
Geschrieben von: Shirakawa   
Sonntag, den 18. Dezember 2011 um 18:41 Uhr

Ubisoft veröffentlicht ein weiteres Concept Art Video, in dem Julian Khor, Lead Artist bei Ghost Recon Online, einen "Spezialisten" zeichnet. Das Ganze wurde eindrucksvoll im Zeitraffer aufgenommen.

 
Ein Blick über den Tellerrand - Tom Clancy's EndWar, die Zweite mit Leseprobe
Geschrieben von: Shirakawa   
Sonntag, den 11. Dezember 2011 um 23:09 Uhr

Wer kannte ihn nicht: Scott Mitchell ist allen Fans des Ghost Recon Genre bekannt, aber auch außerhalb von Ghost Recon hatte der Squad Leader der Ghost Einheit seinen Auftritt - und zwar in Tom Clancy's Endwar. Dort machte er als neuer General der fiktiven Fraktion Joint Strike Force eine gute Figur. Die Joint Strike Force hatte wiederrum einen weiteren Auftritt im erstem Roman von EndWar - und da kämen wir auch schon auf den Titel der News. 

Denn Tom Clancy hat wieder einmal seine Feder geschwungen und einen weiteren Roman zu EndWar geschrieben. Zur Story:

Ihr Codename ist "Eisjungfrau" und sie ist Topagentin einer geheimen Gruppierung, die die Weltmacht anstrebt. Um an sie heranzukommen, müssen US-Special Forces Captain Alexander Brent und sein Team alle Register ziehen, denn eine Terroristenvereinigung hat ebenfalls ihre Spur aufgenommen.

Mehr verratet diese kleine Beschreibung zwar nicht, aber dafür gibt es bei uns eine 32-seitige Leseprobe, in der ihr schon einen ersten Eindruck vom neuen Roman gewinnen könnt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 17
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen: